Top
Image Alt

MORROW Cosmetics

Geschichte

Gänseblümchen findet man in ganz Europa – vielleicht auch unter anderem Namen. Der lateinische Name des Korbblüters (Asteraceae) ist Bellis perennis und leitet sich von dem Wort „Bellus“ auf Deutsch „hübsch“ und dem Wort „perennis“, was so viel wie „ausdauernd“ bedeutet, ab.

Viele von euch kennen das Gänseblümchen vielleicht auch unter anderem Namen wie Tausendschön, Augenblümchen, Maiblume, Himmelsblume oder Maßliebchen. Ursprünglich kommt das Gänseblümchen aus Mitteleuropa, gegenwärtig ist es jedoch an jeder Ecke zu finden.

Gänseblümchen sind heliotrop: sie folgen mit ihren Blütenköpfen der Sonne und halten sich nachts und bei Regen geschlossen.

Die Hauptblütezeit ist von April bis Mai. In milden Wintern kann es dennoch vorkommen, dass wir uns das ganze Jahr an ihnen erfreuen dürfen. Es sind mehrjährige, ausdauernd wachsende Pflanzen, die sich im Winter zurückziehen und im Frühling wieder sprießen.

Dass die Blüten der Gänseblümchen essbar sind, ist wahrscheinlich den meisten bekannt, aber wusstet ihr auch, dass Gänseblümchen keinen eigenen Geruch haben? Die Inhaltsstoffe sind ätherische Öle, Saponine, Gerbstoffe, Bitterstoffe, Flavonoide und Anthoxanthin. So hat es das Gänseblümchen sogar zur Heilpflanze des Jahres 2017 geschafft.

Wirkung

Als Heilpflanze des Jahres kann das Gänseblümchen kleinere Verletzungen heilen. Legt man die frisch zerquetschten Blätter auf eine Wunde wirken sie antibakteriell und antifungizid (gegen Pilze).

In der Kosmetik wird Gänseblümchenextrakt vor allem wegen seiner antioxidativen Wirkung und als Pigmentflecken-Aufheller eingesetzt. Saponine aktivieren die Erneuerung der Haut und die Melanin-Bildung. Die Pflanze wird auch gerne bei reifer und unreiner Haut eingesetzt, da sie reinigend und wundheilend wirkt und die Widerstandsfähigkeit der Haut verbessern kann.

In welchen MORROW Produkten ist Gänseblümchenextrakt enthalten?

Das INCI Gänseblümchenextrakt findet ihr in unserer EYE Care Cream wieder.

 

Quelle

Bild Quelle: Pixabay 

Kommentar schreiben

Passwort zurücksetzen